Krankenkassen

Immer mehr Krankenkassen erkennen die Osteopathie als erfolgreiche Behandlungsform an. Hier finden Sie eine Liste gesetzlicher Krankenkassen, die osteopathische Leistungen anteilig erstatten oder im Rahmen von Pilotprojekten Kosten für osteopathische Leistungen übernehmen. (Hinweis: Die Kostenerstattung trifft nicht bei Patienten der Knappschaft und der Barmer Ersatzkasse zu!)