Vita

1999–2002 Ausbildung zum Physiotherapeuten an der Timermeisterschule, Münster
2002–2008 diverse physiotherapeutische Zusatzqualifikationen, u. a. Lymphdrainage, Kinesio Tape Therapie, Nervenmobilisation nach Buttler, Behandlung Craniomandibulärer Dysfunktionen (CMD)
2006–2008 Vorbereitung auf die Prüfung zur Heilerlaubnis als Heilpraktiker, erfolgreich bestandene Prüfung am Dortmunder Gesundheitsamt im April 2008
2008–2009 berufsbegleitende Fortbildung als Heilpraktiker in den Bereichen:
Akupunktur – Dr. med. Fan Lin, Düsseldorf
Neuraltherapie – Paracelsus Schule, Dortmund
2003–2008 berufsbegleitende 5-jährige Fortbildung im Bereich der Osteopathie an der International Academy of Osteopathy (IAO)
2009–2011 berufsbegleitende Fortbildung zum Ausbilder für Osteopathie an der International Academy of Osteopathy
seit 2010 berufsbegleitende Fortbildung »amerikanische Chiropraktik« bei der DAGC, Faszientherapie nach Typaldos
2013/2014 berufsbegleitende Fortbildung Integrative Osteopathie nach De Bakker

Bisherige Beschäftigungen

2002 Beginn der Arbeit als angestellter Physiotherapeut
2002–2005 angestellter Physiotherapeut im Rehazentrum Orthomed
2005–2008 Leitung der Krankengymnastikpraxis Schildhauer
seit Mitte 2008 Tätigkeit als selbständiger Heilpraktiker, Schwerpunkt Osteopathie und amerikanische Chiropraktik
2009–2011 zusätzlich Anstellung als Assistenzausbilder an der International Academy of Osteopathy
seit 09/2011 Ausbilder an der International Academy of Osteopathy